Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus der Medizin

Neue Hoffnung im Kampf gegen multiresistente Erreger

„Seit Jahrzehnten stagniert die Entwicklung neuer Antibiotika. Wir brauchen sie aber mehr denn je, denn wir verzeichnen weltweit einen rasanten…

Weiterlesen

Maßnahmen zur frühzeitigen Erkennung von erhöhtem Diabetes-Risiko

Ein Zustand, bei dem ein Patient erhöhte Blutzuckerwerte aufweist, die aber noch unter der Grenze eines Diabetes liegen, wird auch als Prädiabetes…

Weiterlesen

Omega-6-Fettsäuren: Licht und Schatten für den Organismus

Zahlreiche Produkte im Supermarkt werben damit, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren zu enthalten, denn diese gelten als mehrfach ungesättigte Fettsäuren…

Weiterlesen

Bei Fruchtsäften sollte man die Grenzen kennen

Sich besser und gesünder zu ernähren, gehört sicherlich zu den häufigsten guten Vorsätzen für das neue Jahr. Dabei sollte aber unbedingt darauf…

Weiterlesen

Tafelwasser enthält wesentlich mehr Nanoplastik als vermutet

Über die allgemeinen Gefahren durch die Aufnahme von Kleinstplastikteilchen aus der Umwelt wurde an dieser Stelle schon berichtet. Durch die geringe…

Weiterlesen

Rauchen führt zu schnellerem Altern und höherem Demenz-Risiko

Dass Rauchen für die Gesundheit schädlich ist, ist allgemein bekannt. Auch dass durch den Tabakkonsum weit mehr Organe als nur die Lunge in…

Weiterlesen

Schonende Verlaufskontrolle des Diabetes – KI macht es möglich

Künstliche Intelligenz, kurz KI, gilt seit einiger Zeit als eine der zukunftsträchtigsten Technologien für so ziemlich jeden Arbeitsbereich. Auch in…

Weiterlesen

Tennisarm: Weniger ist mehr

Bei der landläufig als ‚Tennisarm‘ bekannten lateralen Epicondylitis handelt es sich um eine Schädigung der Sehnen im Ellenbogen. Sind die Schmerzen…

Weiterlesen

Was ist bei einer Pilzvergiftung zu tun?

Herbstzeit ist Pilzzeit. In dieser Jahreszeit zieht es wieder unzählige Sammler in die Natur auf der Suche nach den kleinen Gewächsen, die - was viele…

Weiterlesen

Ein neuer Weg bei der Behandlung chronisch offener Wunden

Ältere Menschen, Diabetiker und Patienten mit Durchblutungsstörungen sind besonders häufig von chronisch offenen Wunden betroffen. Wunden, die nach…

Weiterlesen

Nahrungsergänzungsmittel bieten jüngeren Frauen keinen Zusatzschutz vor Osteoporose

Bei der Osteoporose handelt es sich um eine meist bei älteren Menschen auftretende fortschreitende Erkrankung, die dazu führt, das sich die Dichte der…

Weiterlesen

Kortison richtig einsetzen

Kortison ist häufig Mittel der Wahl, wenn es darum geht Entzündungserkrankungen möglichst schnell einzudämmen. Da Kortison allerdings auch…

Weiterlesen